media/images/signum.gif (14723 Byte)Philipp SchadInh. Georg Büttnere. K.
Signierkreiden, Groß- und Einzelhandel
Geigerstr. 52, 90453 Nürnberg
Tel. 0911/635749 + Fax 0911/639371

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen, Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen

Die nachstehenden Bedinungen gelten mit der Erteilung eines Auftrages als angenommen.

Die Preise verstehen sich in Euro, ab Werk bzw. Lager Nürnberg.
Die Berechnung erfolgt ausschließlich zu den am Tage der Lieferung gültigen Preise

Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Verpackung wird zum Selbstkostenpreis
berechnet. Die Auswahl des Versandweges wird durch uns getroffen.

Aufträge werden unter der Voraussetzung der Liefermöglichkeiten angenommen.
Nichtlieferung durch unsere Vorlieferanten berechtigen uns, von dem Vertrag zurückzutreten

Unsere Rechnungen sind zahlbar innerhalb von 14 Tagen mit 2% Skonto oder in 30 Tagen netto.
Bei sofortiger Begleichung durch Bankeinzug erhalten Sie 3% Skonto
Bei Zielüberschreitung berechnen wir Verzugszinsen in Höhe von mind. 3% über Diskontsatz
der Deutschen Bundesbank. Nicht vereinbarungsgemäß bezahlte Rechnungen berechtigen uns,
weitere Lieferungen nur gegen Vorauskasse vorzunehmen, oder weitere Lieferungen abzulehnen.
Sämtliche Mahn- und Inkassospesen gehen zu Lasten des Käufers.

Beanstandungen hinsichtlich der Menge und Güte der gelieferten Waren können nur berücksichtigt
werden, wenn sie innerhalb der sich nach § 377 HGB ergebenden Frist, jedoch nicht später als
14 Tage nach Empfang der Ware angezeigt werden. Bei vorhandenen Mängeln sind wir berechtigt,
nach unserer Wahl entweder nachzubessern oder Ersatz zu liefern. Dies richtet sich auch noch den
Möglichkeiten unserer Vorlieferanten. Transportschäden sind vom anliefernden Transportführer zu
bestätigen.

Bis zur Bezahlung unserer sämtlichen Forderungen aus der Geschäftsverbindung bleiben die verkauften
Waren unser Eigentum.

Erfüllungsort für Lieferungen, Zahlungen und alle sich aus den Verträgen ergebenden Rechte und Pflichten
sowie Gerichtsstand ist ausschließlich Nürnberg